Bewerbung

Datenschutz


Datenschutzbeauftragter:


"innerbetrieblicher Datenschutzbeauftragter"
Herr Robert Merker
Telefon: (03494) 799886
Telefax: (03494) 799884

E-Mail: r.merker@selbstbestimmtleben.com

Datenschutz



Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

TRANSPARENZGEBOT


Information an den Betroffenen nach Artikel 13 EU Datenschutz-Grundverordnung



    Aufgrund einer Forderung aus der am 25. Mai 2018 in Kraft getretenen EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir, die Firma Pflege mobil Heidrich, Am Stadion 12 in 06749 Bitterfeld-Wolfen, verpflichtet ,Sie nach Artikel 13 der DSGVO ausführlich über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf unserer Webseite (nachfolgend nur noch "Daten" genannt) aufzuklären.

    Dieser Verpflichtung kommen wir zusammen mit unserem innerbetrieblichen Datenschutzbeauftragten, Herrn Robert Merker, Telefon: (03494) 799886, Telefax: (03494) 799884, r.merker@selbstbestimmtleben.com gerne nach.

    Nachfolgend erläutern wir, welche Daten wir von Ihnen zu welchen Zwecken verarbeiten und welche Rechte Sie diesbezüglich haben.

    Zwecke der Verarbeitung
    Die Daten, die sie uns freiwillig über unsere Webseite zur Verfügung stellen, verwenden wir für folgende Zwecke:
              - nach Artikel 6 Abs. 1 a) der DSGVO auf der Basis des von Ihnen freiwillig ausgefüllten Kontakt-formulars
                        - zur Kontaktaufnahme mit ihnen
                        - zur Beantwortung konkreter Anfragen

    Kategorien der verarbeiteten Daten
             - Name
             - Kontaktdaten
             - freier Nachrichtentext

    Kategorien von Empfängern
             - Eine übermittlung ihrer Daten an weitere Dritte oder Drittländer findet nicht statt.

    Dauer der Verarbeitung
    Wir benötigen Ihre Daten nur so lange, wie es zur Erfüllung des oben genannten Zwecks erforderlich ist.
    Geschäftliche Unterlagen und Anfragen werden entsprechend den Vorgaben des Handelsgesetzbuches und der Abgabenordnung höchstens 6 und 10 Jahre lang aufbewahrt und danach gemäß DIN 66399 vernichtet.

  • Ihre Rechte als betroffene Person
    Nach der DSGVO haben Sie das Recht auf:
             - Auskunft über die bei uns über Sie gespeicherten Daten
             - Berichtigung ihrer Daten wenn diese nachweislich falsch sind
             - Löschung Ihrer Daten (wenn keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen entgegen stehen)
             - Einschränkung der Verarbeitung (nur noch Speicherung möglich)
             - Widerspruch gegen die Verarbeitung
             - Datenübertragbarkeit
             - Widerruf einer evtl. gegebenen Einwilligung mit Wirkung auf die Zukunft
             - Beschwerde bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist die:
               Landesbeauftragte für den Datenschutz Sachsen-Anhalt, Postfach 1947,39009 Magdeburg

Wir hoffen Ihnen mit diesen Informationen bei der Wahrnehmung Ihrer Rechte geholfen zu haben.

TRANSPARENZGEBOT BEWERBUNG


Information an den Betroffenen nach Artikel 13 DSGVO



    Wir, die Firma Pflege mobil Heidrich, Am Stadion 12 in 06749 Bitterfeld-Wolfen, informieren Sie nach Artikel 13 der EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gerne und ausführlich über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (nachfolgend nur noch "Daten" genannt).

    Durch die DSGVO sind uns einige sinnvolle Pflichten auferlegt, um den Schutz Ihrer Daten bei der Verarbeitung sicherzustellen. Diese Pflichten erfüllen wir gerne.

    Nachfolgend erläutern wir, zu welchen Zwecken wir die von Ihnen auf freiwilliger Basis erhaltenen Bewerbungsunterlagen (Daten) verarbeiten und welche Rechte Sie diesbezüglich haben

    Zwecke der Verarbeitung / Kategorien von Empfängern

    -      Nach Artikel 6 Abs. 1 b) der DSGVO zur Durchführung evtl. vorvertraglicher Maßnahmen
    -      Nach Artikel 6 Abs. 1 a) der DSGVO auf der Basis der von Ihnen gegebenen Einwilligung
    -      Die Verwendung der Daten findet ausschlie├člich im oben genannten Unternehmen statt.
    -      Eine übermittlung an sonstige Dritte findet nicht statt.
    -      Eine übermittlung in Drittländer findet nicht statt


    Kategorien der verarbeiteten Daten
             - Name
             - Kontaktdaten
             - freier Nachrichtentext

    Dauer der Verarbeitung
    Wir verarbeiten Ihre Daten nur so lange, wie es zur Erfüllung geltender Rechtsvorschriften sowie der Pflege unserer Beziehung zu Ihnen erforderlich ist.
    Bewerberdaten bewahren wir zur Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtung gemäß § 61 Abs. 1 ArbGG i.V.m. § 15 AGG sechs Monate auf.

    Ihre Rechte als betroffene Person
    Nach der DSGVO haben Sie das Recht auf:
             - Auskunft über die Verarbeitung Ihrer Daten
             - Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten
             - Einschränkung der Verarbeitung (nur noch Speicherung möglich)
             - Widerspruch gegen die Verarbeitung
             - Datenübertragbarkeit
             - Widerruf Ihrer gegebenen Einwilligung mit Wirkung auf die Zukunft
             - Beschwerde bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde. Die zuständige Aufsichtsbehörde ist in ihrem Bundesland. Eine Liste der
               Aufsichtsbehörden finden Sie hier : http://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html


Wir hoffen Ihnen mit diesen Informationen bei der Wahrnehmung Ihrer Rechte weiter geholfen zu haben. Falls Sie nähere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen wünschen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung oder fragen Sie bei Ihrer Aufsichtsbehörde nach.

Unser innerbetrieblicher Datenschutzbeauftragter, Herr Robert Merker, r.merker@selbstbestimmtleben.com, Telefon: (03494) 799886, Telefax: (03494) 799884, steht Ihnen für Rückfragen bezüglich unseres Datenschutzes gerne zur Verfügung.
 

FliegendeSchwestern


Unsere "Fliegenden Schwestern" pflegen unsere Patienten im wahrsten Sinne des Wortes "mobil" und sind für Sie täglich auf Achse.

 

Wohnenim Alter


Unsere Wohngemeinschaften sind eine Alternative zur herkömmlichen Versorgung in stationären Einrichtungen.

 

Tagespflege


Wenn eine Pflege durch Angehörige nicht rund um die Uhr möglich ist, bietet die Tagespflege eine Alternative.